Wärmedämmung

Laden...

Schmeiß die alte Bodentreppe raus! Bau eine neue clickFIX ein!

Dachbodentreppe mit Dämmung: Verlust von Wärme verhindern

Links: Wärmeverlust bei einer Bodentreppe ohne luftdichten Einbau

Rechts: Bodentreppe clickFIX mit luftdichtem Deckenanschluss


Die hohen Energiekosten machen vielen Haushalten zu schaffen, es lässt sich jedoch mit einfachen baulichen Veränderungen Abhilfe schaffen. DOLLE Dachbodentreppen der Serie clickFIX® mit einem U-Wert von 0,38 bis 0,49 W/m2·K verhindern, dass die Wärme aus dem Wohnbereich über den Dachboden entweicht. Durch ihren luftdichten Einbau kann kalte Luft nicht von oben in die Räume dringen.

Dabei erzielen diese hochgedämmten Treppen gleich einen dreifachen Effekt:

  1. die Heizkosten sinken,
  2. der Wärmeverlust wird verhindert
  3. und die Umwelt durch die eingesparte Energie geschont.

 

Zusammen mit einer gedämmten Decke und weiteren isolierenden Maßnahmen, trägt eine optimal gedämmte Bodentreppe immens zur Kostenersparnis beim Heizen bei.

Auf die Dichtung kommt es an

Wenn die Dämmung der obersten Geschossdecke abgeschlossen ist, bleibt zunächst noch eine Schwachstelle. Meist ist noch eine ältere, ungedämmte Bodentreppe vorhanden. Diese sollte im Rahmen der Sanierung am besten ebenfalls ausgetauscht werden, denn

  • die Bodentreppe unterbricht die oberste Geschossdecke auf rund einem Quadratmeter.
  • die umlaufende Einbaufuge der Bodentreppe ist mehrere Meter lang, hier entweicht viel Wärem und damit Energie

Schimmelbildung am Dachboden durch Dämmung verhindern

Undichte Anschlüsse von Treppen an dem Dachboden führen dazu, dass sich die warme Luft aus den Wohnräumen im Bereich der Dichtung schnell abkühlt. Dabei entsteht Kondensat, das bei schlecht gedämmten Treppen Schimmelbefall bewirken kann. Um dieses zu verhindern, verfügen alle Modelle der DOLLE Bodentreppen-Serie clickFIX® über Doppel- sowie Eckdichtungen.

Durch schlechte Dämmung und undichte Einbaufuge wird so manche alte Dachbodentreppe zum Energievernichter und Wärmefresser. DOLLE clickFIX®-Modelle werden daher alle inklusive einer TwinAktiv-Folie für den luftdichten Anschluss an die Decke geliefert. Damit wird die Einbaufuge optimal abgedichtet.

 

Auf den U-Wert achten

Zwei Faktoren sind wichtig bei der Auswahl einer neuen, gedämmten Bodentreppe

  • U-Wert
  • Maße

Der U-Wert sollte so niedrig wie möglich und von einem unabhängigen Institut bauteilgeprüft sein. Auch Luftdichtheit ist wichtig. Unabhängigen Prüfzeugnissen belegen die Werte. 

Maßanfertigungen machen das Sanieren leichter

Außerdem muss die Treppe genau in die Deckenöffnung passen, damit nicht zu viel Platz zwischen Lukenkasten und Decke bleibt. Bei Sanierungen älterer Häuser sind Standardmaße manchmal nicht ausreichend. DOLLE bietet daher alle clickFIX®-Bodentreppen auch in individuellen Sondermaßen an.

DOLLE Treppe clickFIX® thermo für höchste Ansprüche

Um eine optimale Dämmung zu gewährleisten, hat DOLLE die speziell für hohe Anforderungen konzipierte Bodentreppe clickFIX® thermo entwickelt. Wie alle Modelle der clickFIX® Serie verfügt sie über im Lukenkasten umlaufende Doppeldichtungen und zusätzliche Eckdichtungen. Besonders im Hinblick auf die größtmögliche Dämmung ist der 76 mm starke Lukendeckel mit PU-Schaum (Polyurethan) gedämmt. Durch diese Schaumfüllung ist er besonders leicht und einfach zu handhaben.

Der Lieferumfang jeder clickFIX®-Treppe enthält zudem eine Twin-Aktiv Folie, die als Deckenanschlussband dient. Zusammen mit der Isolierung der Baufuge sorgt sie für einen luftdichten Anschluss der Treppe an den Dachboden. So kann keine warme Luft mehr aus dem Wohnraum in den kühleren Dachboden entweichen. Durch die Kombination dieser Komponenten wird die clickFIX® thermo zu einem hochdämmenden Element der Dachbodenisolierung mit einem bauteilgeprüften U-Wert von 0,38 W/m²·K.

Damit die clickFIX® thermo Treppe auch bei stärker gedämmten Decken eingesetzt werden kann, verfügt der Lukenkasten über eine Höhe von 24 cm. So lässt sich diese Bodentreppe zum Beispiel auch bei einer abgehängten Decke nutzen.

 

7 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

  1. Deckenanschluss-System, geeignet für alle DOLLE Bodentreppen mit Standardmaßen
    Deckenanschluss-System
    Passend für
    alu-fix, pur, kompakt, Isoplus, extra, Profi, hobby, mini, clickFIX®, clickFIX® 2-teilig
    Preis*
    17,50 €
  2. Bodentreppe clickFIX comfort mit Stahlleiternteil, Komforstufen, Teleskophandlauf
    clickFIX® comfort
    Lichte Raumhöhe
    Bitte wählen Sie eine Variante
    U-Wert
    0,49
    Leiternteil Material
    Stahl
    Preis ab*
    Ab 766,36 €
  3. Schiebeleiter DOLLE clickFIX® 2-teilig
    clickFIX® 2-teilig
    Lichte Raumhöhe
    Bitte wählen Sie eine Variante
    U-Wert
    0,49
    Typ
    Schiebeleiter
    Preis ab*
    Ab 804,44 €
  4. Bodentreppe DOLLE clickFIX 2-teilig
    clickFIX® 2-teilig Sondermaß
    Öffnungslänge
    Sondermaß
    Öffnungsbreite
    Sondermaß
    Lichte Raumhöhe bis
    Sondermaß
    U-Wert
    0,49
    Preis ab*
    911,54 €

7 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

TREPPENPLANER

Um das richtige Produkt für Ihr Bauvorhaben zu finden, stellen wir Ihnen Planungstools zur Verfügung, mit denen Sie einfach und schnell Ihr Wunschprodukt finden. Probieren Sie unseren Treppenplaner gleich aus! 

Zum Treppenplaner

SONDERMAßE PLANEN

Finden Sie Ihre perfekte Dachbodentreppe: Einfach Rohbaumaße eingeben oder Modell auswählen und konfigurieren, fertig. Auch für die Konfiguration von Sonderanfertigungen das ideale Online-Tool.

Bodentreppe konfigurieren

BODENTREPPEN

Die Anforderungen an eine moderne Bodentreppe sind vielseitig. Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten haben wir Ihnen hier zusammengestellt: leichter Einbau und gute Wärmedämmung, stabiles Leiternteil sowie Sicherheit. 

Mehr über Bodentreppen 

Zum Seitenanfang
Mein Warenkorb